Trekking en Kirghizistan 09

Trekking en Kirghizistan: Trek 09

Die Richtung: Kirghizistan

Die Tätigkeit: Trekking

Die Frist: 12 Tage

 

Den Tag 1: Sie werden completerez das Wissen über die kirgisischen Traditionen, das nationale Getränk Koumis (die Milch der Stute) und die anmutigen Platten entdecken. Nach dem Frühstück, wir die neue Luft des Morgens benutzen beginnen wir, aus Barskoon bis zu Ak Dobo auf das Tal zu gehen. Sie kreuzen Sie den Fluss Tarylga und werden zu den Bäumen der Fichte niedrigst die schönen Berge, den vollen Schnee gehen. Sie werden die Vorstellungen der offenen großen Weiden, wo die Weide der Hirten ihrer Ansammlung benutzen. diner wird für Sie um 8 Uhr gegeben sein. Schnell in den Zelten im Tal Kok-Bulak.

 

Den Tag 2: Sie werden completerez das Wissen über die kirgisischen Traditionen, das nationale Getränk Koumis (die Milch der Stute) und die anmutigen Platten entdecken. Die Nahrung des Morgens ist in der 8 Uhr das Mittagessen gegeben ist in der 2 Uhr für Sie gegeben. Trekking begeht die Fahrt Kok-Bulak, Sie kreuzen Sie den Fluss Kichi-Dzhargilchek und werden einverstanden Kindik jailoo (die kleine Wiese) übergeben. Nach den Wegen unten werden Sie im merkwürdig reichen Gobelin der Farben gehen eben werden die Vorstellungen, die die Vernunft der Berglandschaft und issyk-kul ' skogo den Seen nehmen erproben. Schnell im Hahn - Schön ' Valli. Traditionell diner in 7, p.m., Sie bleiben im Laufe der Nacht in Kirgisisch .

 

Den Tag 3: Sie werden completerez das Wissen über die kirgisischen Traditionen, das nationale Getränk Koumis (die Milch der Stute) und die anmutigen Platten entdecken. Das Frühstück ist um 8 Uhr für Sie gegeben. Das Mittagessen ist in der 2 Uhr für Sie gegeben. Den Lauf begeht der Hahn - Schön ' Pess die Fahrt. Ihren Lauf Sie die Baskenmütze zum Tal Juuku, wo die Maschine Sie mit den neuen Lieferungen begegnen wird. Nachmittags werden Sie die freie Fahrt zum Fluss Kashka-Suu beginnen. Von diesem Tag vorwärts wird sich die Maschine der Unterstützung die ganze Nahrung und der Mechanismus erstrecken. Traditionell werden diner in der 7 Uhr, Sie in den bequemen Zelten schlafen.

 

Den Tag 4: Sie werden completerez das Wissen über die kirgisischen Traditionen, das nationale Getränk Koumis (die Milch der Stute) und die anmutigen Platten entdecken. Das Frühstück ist um 8 Uhr für Sie gegeben. Das Mittagessen ist in der 14 Uhr für Sie gegeben. Der Turm des Laufs laut dem Tal Kashka-Suu, Sie werden sehen und wie das nomadische reale Leben der Menschen Kirghizs erproben werden. Sie kreuzen Sie den Fluss Kashka-Suu oftmals, bevor aufgrund des Tales zurückzukehren. Das traditionelle Mittagessen werden in der 18 Uhr, Sie in den bequemen Zelten schlafen.

 

Den Tag 5: Sie werden completerez das Wissen über die kirgisischen Traditionen, das nationale Getränk Koumis (die Milch der Stute) und die anmutigen Platten entdecken. Die Nahrung des Morgens ist 8 Uhr gegeben, Sie werden das Mittagessen um 2 Uhr auswaschen. Heute haben Sie eine trekking zum Tal Juuku. Da Sie den Mechanismus nicht tragen, können Sie in den flachen Teilen springen. Sie werden mehr Hirten begegnen eben Sie werden eingeladen sein, und "Kymyz" (das nationale Getränk, das aus der Milch der Stute) gemacht ist zu frühstücken. Bedeutend zeichnet sich der Berg Eto-Tish höher in 4808 m das Traditionelle Mittagessen in der 18 Uhr Schnell in den Zelten im Tal Chena-Tesh ab. Sie werden in den bequemen Zelten schlafen.

 

 

Den Tag 6: Sie werden completerez das Wissen über die kirgisischen Traditionen, das nationale Getränk Koumis (die Milch der Stute) und die anmutigen Platten entdecken. Das Frühstück ist um 8 Uhr für Sie gegeben. Das Mittagessen ist in der 2 Uhr für Sie gegeben. Die gemachte Spur die Fahrt im Tal Juuku zum Durchgang Juuku wie 3633 m Beiläufig werden Sie den doppelten genannten See Jashyl Kol "Grüner See" sehen, den daraufhin rufen. Trekking wird in ' Valli Dzhetim-Bel ' Pess (3993 m) dauern. Das Mittagessen wird für Sie um 8 Uhr gegeben sein. Sie werden in den bequemen Zelten schlafen.

 

Den Tag 7: Sie werden completerez das Wissen über die kirgisischen Traditionen, das nationale Getränk Koumis (die Milch der Stute) und die anmutigen Platten entdecken. Die Nahrung des Morgens ist in der 8 Uhr das Mittagessen gegeben ist in der 2 Uhr für Sie gegeben. Trekking begeht die Fahrt vom Fluss Taragai bis zu Ak-Bel ' Pess (3833 m) zum Fluss Kara-Sai. Hier können Sie, um ankommen, einige wilde Bergziegen und leer Ovets zu sehen Isst. Dann ist die Fahrt bis zum See Kyrtash in den Zelten eben schnell. Das traditionelle Mittagessen in der 7 Uhr des Abends, bleiben Sie im Laufe der Nacht in Kirgisisch .

Sie werden completerez das Wissen über die kirgisischen Traditionen, das nationale Getränk Koumis (die Milch der Stute) und die anmutigen Platten entdecken.

Den Tag 8: um 2 Uhr werden Sie das Mittagessen auswaschen. Trekking begeht die Fahrt bis zum See Kyrtash, Sie werden die Seite im Süden der Schlucht Ak-Shyirak, entlang dem Fluss Baralbas, ungefähr 25 Kilometer von der Grenze Chinas reisen. Sie werden in den bequemen Zelten schlafen.

 

Den Tag 9: Sie werden completerez das Wissen über die kirgisischen Traditionen, das nationale Getränk Koumis (die Milch der Stute) und die anmutigen Platten entdecken. Das Frühstück ist um 8 Uhr für Sie gegeben. Das Mittagessen ist in der 2 Uhr für Sie gegeben. Heute haben Sie eine merkwürdige trekking in der Schlucht Ak-Shyirak, den Fluss oftmals kreuzend. Sie werden, um gehen, einige Hirten zu besuchen und, mit ihnen zu speisen. Am Tag werden Sie zum Tal Kara-Sai gehen, und Sie werden in den bequemen Zelten schlafen.

 

Den Tag 10: Sie werden completerez das Wissen über die kirgisischen Traditionen, das nationale Getränk Koumis (die Milch der Stute) und die anmutigen Platten entdecken. Die Nahrung des Morgens ist 8 Uhr gegeben, das Mittagessen ist in der 14 Uhr für Sie gegeben. Trekking begeht die Fahrt entlang dem Tal Kyzyl-Eshme. Am Tag Sie kreuzen Sie den Fluss Taragai. Sie werden die Fahrt, die in den schönen hohen Gebirgstälern und die Weiden geöffnet ist benutzen. Das Lager, das neben dem Fluss Suek-Suu ausgerichtet ist. Das traditionelle Mittagessen in der 19 Uhr, bleiben Sie im Laufe der Nacht in Kirgisisch .

 

Den Tag 11: Sie werden completerez das Wissen über die kirgisischen Traditionen, das nationale Getränk Koumis (die Milch der Stute) und die anmutigen Platten entdecken. Das Frühstück ist um 8 Uhr für Sie gegeben. Das Mittagessen ist in der 2 Uhr für Sie gegeben. Trekking begeht die Fahrt daneben Suek-Suu, Sie kreuzen Sie die Flüsse und die Weiden zum Tal Sary-Rocheux-Sommet. Bis zu Ihnen kannst du die großen Vorstellungen der Bergkette auf der chinesischen Grenze in der Entfernung sehen. Das Mittagessen wird für Sie um 8 Uhr gegeben sein. Sie werden in den bequemen Zelten schlafen.

 

Den Tag 12: Sie werden completerez das Wissen über die kirgisischen Traditionen, das nationale Getränk Koumis (die Milch der Stute) und die anmutigen Platten entdecken. Heute den Tag nach der trekking. Am Morgen gehen Sie aus dem Tal Sary-Rocheux-Sommet entlang dem alpinen See Okurgon-Kol zum Durchgang Suek (4028 m). Nachmittags werden auf dem Kummer Sie rückwärts zu Barskoon in die Maschine der Unterstützung reisen. Die türkische Sauna in Ihrer Lage, Sie werden und durchzuführen die Nacht in yurta frühstücken.